Demokratische Schule

Können Kinder mitentscheiden? Sie müssen mitentscheiden, wenn sie Demokratie lernen sollen! Das Team der Lernbegleiter hat im April 2017 zu den Kinderrechten eine "Verfassung der HagenSchule" verabschiedet und so den Weg zur Demokratischen Schule beschritten.

Verfassung – Unser „Grundgesetz“

Verfassung und “Du”

In einem mehrtägigen Workshop hat das pädagogische Team als Verfassung gebende Versammlung Ende Feburar 2017 eine Verfassung für die HagenSchule erarbeitet, in der Schülerrechte festgeschrieben sind. Diese ermöglicht es den Kindern, Demokratie zu leben und zu erleben. Konkret bedeutet dies die Einrichtung  eines Schülerparlaments mit Ausschüssen, in deren Rahmen die Kinder Verantwortung in verschiedensten Bereichen übernehmen. Die Verfassung trat zum 1.8.2017 in Kraft.

Mit der Umsetzung einzelner Punkte wurde sofort begonnen. So wurde das Essenskomitee – bestehend aus je zwei Vertretern pro Kontinent – gewählt und wirkt an der Gestaltung und Bestellung des Mittagessens mit. Zudem steht es jedem Lernbegleiter frei, den Schülerinnen und Schülern das “Du” anzubieten.